Mertgen

Rohbau

Grundschule, Urbar

Leistungsspektrum

Die zweizügige Grundschule bildet zusammen mit dem 2004 errichteten Bürgerhaus und der Sporthalle sowie dem Kindergarten den gesellschaftlichen Ortskern von Urbar. Das großzügige zweigeschossige Foyer ist der zentrale Punkt der Schule. Bereits beim Betreten hat man durch die nahezu allseitige Verglasung einen direkten Blickkontakt in den überdachten Schulhof und in den angrenzenden Schulgarten. Die Galerie überzeugt durch ihre multifunktionalen Möglichkeiten. So kann bei größeren Schulveranstaltungen die Aula zur Galerie hin geöffnet werden.

Bautechnische Daten

Auftraggeber:
VG Vallendar
Architekt:
Fries Architekten, Vallendar
Auftragswert:
600.000 €
Bauzeit:
2005
Ausführungsart:
Rohbau