Mertgen

Industriebau

Zwei Produktionshallen - Tandem 1 - Rasselstein GmbH, Andernach

Leistungsspektrum

Die Rasselstein GmbH, ein Unternehmen des Thyssen Krupp Konzerns, ist der einzige Hersteller von Weißblech in Deutschland und einer der drei größten in Europa. Es wurde zwei Produktionshallen erstellt, mit Rohrleitungsbrücken untereinander und mit dem Bestand verbunden. Verbaut wurden 310 Tonnen Stahlkonstruktion für die Hallentragwerke und für die Rohrbrücken.

Bautechnische Daten

Auftraggeber:
Rasselstein - Hoesch GmbH
Architekt:
Kocks Ingenieure, Koblenz
Auftragswert:
1,5 Mio. €
Bauzeit:
15 Wochen in 2014
Ausführungsart:
Stahlbauarbeiten